Navigation

Navigation

Sie haben JavaScript deaktiviert.

Teilnahmebedingungen: Gewinnspiel Lösch-Zwerg Schneebeben 2019/20

Lösch-Zwerg · Montag, 4. November 2019

 

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

 

(1)     Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie die Einräumung von Nutzungsrechten. Die Beschreibung und der Ablauf des Gewinnspiels erfolgen auf der Instagram-Seite von Lösch-Zwerg Deutschland der Brauerei Schimpfle GmbH & Co. KG.

(2)     Veranstalter des Gewinnspiels ist die Brauerei Schimpfle GmbH & Co. KG, Hauptstrasse 16, 86459 Gessertshausen (nachfolgend "Lösch-Zwerg" genannt). Lösch-Zwerg kann sich zur Durchführung des Gewinnspiels Dritter bedienen (z.B. der coma Agentur für digitales Marketing, nachfolgend "coma AG").

(3)     Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel nimmt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen an.

(4)     Dieses Gewinnspiel wird von Lösch-Zwerg durchgeführt. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist alleine Lösch-Zwerg. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind nicht an Instagram zu richten, sondern ebenfalls an Lösch-Zwerg.

Das Lösch-Zwerg Schneebeben Gewinnspiel wird von der Brauerei Schimpfle GmbH & Co. KG, Hauptstraße 16, 86459 Gessertshausen (im Folgenden „Lösch-Zwerg“ genannt) durchgeführt. Die Teilnahme erfolgt durch das Veröffentlichen eines Fotos unter dem Hashtag #LöschZwergPasch auf Instagram. 

Um an der Verlosung teilzunehmen, postet der/die TeilnehmerIn ein Foto von einem 6er-Pasch, welcher sich mit etwas Glück im Pull-Off-Verschluss der Lösch-Zwerg-Flasche befindet, unter der Verwendung des Hashtags #LöschZwergPasch auf Instagram. Ausschließlich 6er-Pasche gelten im Rahmen des Lösch-Zwerg Schneebeben Gewinnspiels als gewinnfähig. Auch können nur öffentliche Instagram-Profile gewinnen. 

 

2. Teilnahme

(1)     Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Lösch-Zwerg und ihrer verbundenen Unternehmen sowie Familienangehörige der Mitarbeiter. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.

(2)     Die Teilnahme erfolgt durch das Veröffentlichen eines Fotos unter dem Hashtag #LöschZwergPasch auf Instagram. Um an der Verlosung teilzunehmen, postet der/die TeilnehmerIn ein Foto von einem 6er-Pasch, welcher sich mit etwas Glück im Pull-Off-Verschluss der Lösch-Zwerg-Flasche befindet, unter der Verwendung des Hashtags #LöschZwergPasch auf Instagram. Ausschließlich 6er-Pasche gelten im Rahmen des Lösch-Zwerg Schneebeben Gewinnspiels als gewinnfähig. Auch können nur öffentliche Instagram-Profile gewinnen. 

(3)     Die Teilnahme am Gewinnspiel ist pro Person mehrmals möglich

(4)     Das Gewinnspiel startet am 04.11.2019 und endet am 31.01.2020 um 23:59 (MEZ) (Teilnahmeausschluss). Die Teilnahme ist nur innerhalb der angegebenen Teilnahmezeit möglich.

 

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

(1)     Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern werden folgende Preise ausgelost:

  • 1x Friends Powder Day für 15 Personen:

Verbringe einen Tag mit deinen Freunden im Schnee! Inkl. Busreise mit eigenem Abfahrtsort, Skipass und After Snow Event. On top gibt es im Bus 3 Kisten Lösch-Zwerg für dich und deine Freunde. Termin unter schneebeben.de frei wählbar in der Saison 2019/2020*

  • 5x eine 1-Tagesskifahrt für 2 Personen inkl. Busfahrt, Skipass und After Snow Event*
  • 5x Schneebeben Fan-Paket aus der neuen Kollektion: T-Shirt, Snapback, Buff-Tuch, Beanie und Sonnenbrille
  • 15x Lösch-Zwerg Fan Paket inkl. Schneebeben-Rabattgutschein**

* Gültig für eine Fahrt in Saison 2019/20. Die Gewinne sind nicht übertragbar.

**5€-Rabatt bei Buchung; gültig in Saison 2019/20

(2)     Die Gewinner werden nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinner werden per Instagram-Privatnachricht benachrichtigt und aufgefordert, eine gültige Versandadresse innerhalb Deutschlands zu übermitteln. Diese Angaben dienen der Übersendung des Gewinns.

(3)     Geht von einem Gewinner innerhalb der angegebenen Frist von 14 Tagen keine Instagram-Nachricht ein, in der eine gültige Versandadresse innerhalb Deutschlands mitgeteilt wird, erlischt der Gewinnanspruch. Lösch-Zwerg ist in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen.

(4)     Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich.

(5)     Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden. 

(6)     Der Gewinn wird dem Gewinner per Mail bzw. per Post an die angegebene Anschrift gesendet. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden übernimmt Lösch-Zwerg keine Haftung. Die Gewinne werden nur innerhalb Deutschlands ausgeliefert. Kosten, die dadurch entstehen, dass aufgrund eines vom/von der GewinnerIn zu vertretenden Eingabefehlers oder aufgrund einer Adressänderung, die der/die GewinnerIn Lösch-Zwerg nicht mitgeteilt hat, Gewinne an eine falsche Adresse geliefert werden, sind von dem/der GewinnerIn zu tragen.

(7)     Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer zu disqualifizieren, die das Gewinnspiel manipulieren oder gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, oder bei denen der begründete Verdacht einer Manipulation oder eines Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen besteht.

 

4. Nutzungsrechtseinräumung

(1)     Der Teilnehmer räumt Lösch-Zwerg an seinen Pasch-Bildern unentgeltlich das Recht ein, diese zeitlich, inhaltlich und örtlich unbegrenzt in allen Online-Medien zu nutzen. Das umfasst insbesondere die werbliche Verwertung der Pasch-Bildern im Rahmen des Gewinnspiels und der Berichterstattung darüber. Die Pasch-Bilder dürfen von Lösch-Zwerg und und der Coma AG insbesondere auf den dazugehörigen Social Media-Kanälen (Instagram, Facebook) mit den öffentlich einsehbaren Daten (Nutzername, Profilbild, Bildbeschreibung oder Untertitel) sowie in Printmedien veröffentlicht werden. Die Teilnehmer müssen daher ihre Pasch-Bilder über den Aktionszeitraum hinaus öffentlich zugänglich halten. Das Recht zur Unterlizenzierung und Übertragung der Rechte an Dritte ist mitumfasst.

(2)     Jeder Teilnehmer garantiert, dass ihm an seinem Pasch-Bildern die für die o.g. Zwecke notwendigen Nutzungsrechte zustehen und dieser nicht gegen gesetzliche Vorschriften, die guten Sitten oder gegen Rechte Dritte verstößt. Die auf dem Foto abgebildete Person darf nur der Teilnehmer selbst sein oder muss einen Bezug zum Gewinnspiel haben. Sind außer dem Teilnehmer selbst noch weitere Personen abgebildet, so versichert der Teilnehmer von diesen Personen die entsprechenden Rechte zur Lizenzierung im o.g. Umfang eingeholt zu haben.

(3)     Besteht der Verdacht, dass ein Teilnehmer unter Verstoß gegen vorstehenden Absatz rechtswidrige Inhalte zur Teilnahme verwendet, behält sich Lösch-Zwerg vor, den Teilnehmer jederzeit von der Teilnahme auszuschließen und den betroffenen Inhalt zu löschen.

 

5. Haftungsfreistellung

Der Teilnehmer stellt Lösch-Zwerg von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art frei, die aus der Rechtswidrigkeit von Fotos resultieren, die der Teilnehmer verwendet hat. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, den Veranstalter von Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) in angemessenem Umfang freizustellen.

 

6. Ausschluss

(1)     Lösch-Zwerg behält sich das Recht vor, Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht auf den Einsatz unerlaubter Hilfsmittel, Manipulation oder vergleichbarer Verhaltensweisen ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme bzw. dem Gewinn auszuschließen. Dies gilt auch für Personen, die im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel gegen Gesetze oder Rechte Dritter verstoßen. Ausgeschlossen werden können auch solche Personen, die falsche Personenangaben machen.

Posts und Kommentare, die gegen die Instagram Richtlinien, deutsches Recht und/oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.

Eine Teilnahme im Namen von Dritten, z. B. durch einen Gewinnspielservice, ist ausgeschlossen.

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausgegebene Gewinne zurückgefordert werden.

 

7. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

(1)     Lösch-Zwerg behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen oder rechtlichen Gründen (z.B. Untersagung durch Instagram) nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

(2)     Die Teilnehmer haben keinen rechtlichen Anspruch auf eine Teilnahme oder Durchführung des Gewinnspiels.

 

8. Datenschutz

(1)     Personenbezogene Daten der Teilnehmer (Instagram-Account sowie - nur von den Gewinnern - Name, Postanschrift) werden von Lösch-Zwerg nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen und nur zur Bereitstellung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und genutzt und nur dann an die beteiligten Agenturen übermittelt, wenn dies für die Durchführung der Gewinnspielaktion erforderlich ist. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

(2)     Lösch-Zwerg wird die im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel erhobenen persönlichen Daten entsprechend dem Datenschutzgesetz vertraulich behandeln. Die Daten der Gewinner werden zur Abwicklung des Lösch-Zwerg Schneebeben Gewinnspiel an die Firma

 

MB Sports & Entertainment GmbH & Co. KG
Göthsbachstraße 22
D-64291 Darmstadt

weitergegeben.

 

(3)     Die erhobenen personenbezogenen Daten werden im Anschluss an die Durchführung und Abwicklung der Aktion spätestens innerhalb von 30 Tagen nach Ende der Aktion gelöscht.

(4)     Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, die Einwilligung zu widerrufen. Der Widerruf bedarf der Textform und ist zu richten an: Brauerei Schimpfle GmbH & Co. KG, Hauptstraße 16, 86459 Gessertshausen, oder an mail@brauerei-schimpfle.de. Im Falle eines wirksamen Widerrufs wird Lösch-Zwerg die personenbezogenen Daten des Teilnehmers löschen.

Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.loesch-zwerg.de/datenschutz/datenschutzverordnung-gewinnspiele/

 

9. Schlussbestimmungen

(1)        Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt.

(2)       Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Facebook Instagram

Weitere interessante Beiträge

Herzlich willkommen
in der Welt von Lösch-Zwerg

Wir unterstützen den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol.
Diese Seite richtet sich ausschließlich an Benutzer über 16 Jahre.

Damit dieses Popup kein weiteres Mal erscheint, werden Cookies verwendet!

JA
Ich bin über 16 Jahre alt.
NEIN
Ich bin noch zu jung.